Severin PG 1511 Tischgrill im Test

51,49 €
Bei Amazon ansehen
Kontaktgrill Test Severin PG 1511 Tischgrill im Test gut (81 %) kontaktgrill-tests.de

Zusammenfassung des Tests

Testfazit

Gut und günstig: der Grill ist zwar nichts Besonderes, lässt sich aber schnell reinigen und erzeugt eine relativ große Hitze. Für den Indoor-Grilleinsatz ist er ausreichend.

  • Gesamtbewertung
    81 %

Im Detail

  • Grillleistung
    81 %
  • Handhabung
    86 %
  • Verarbeitung
    72 %
  • Reinigung
    79 %
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
    87 %

Vorteile und Nachteile

Vorteile

  • Sehr günstig
  • Entwickelt eine gute Hitze

Nachteile

  • Billige Materialien

Der Severin PG 1511 Tischgrill ist ein relativ simpler Tischgrill. Dass simpel nicht gleich schlecht heißen muss, ist bekannt. Wir wollen überprüfen, ob wir trotz dieser Einfachheit (oder gerade deswegen) einen guten Tischgrill vor uns haben. Unser Test des Severin PG 1511 beginnt mit der Handhabung des Geräts:

Handhabung des Severin PG1511

Der Tischgrill ist zerlegbar in vier Teile: Temperaturregler, Grillwanne, Rost und Rahmen.

Anders als bei vielen Tischgrills kommt bei diesem Grill die Hitze nicht über eine Grillplatte sondern über ein Heizelement, das das Grillgut auf dem erhitzt. Somit funktioniert der Tischgrill also wie ein klassischer Elektrogrill. Er ist allerdings wesentlich kleiner und eignet sich gut für den Inneneinsatz.

Das Stromkabel ist leider auch bei diesem Gerät sehr kurz geraten.

Severin PG 1511 ThermostatIn die Grillwanne wird Wasser eingefüllt, damit heißes Fett, das vom Grillgut herabtropft, nicht verdampft. So sollen unangenehme Gerüche und Rauch weitestgehend vermieden werden.

Der Temperaturregler verfügt über 11 verschiedene Stufen.

 

Severin PG 1511 Aufbau
Die Reinigung ist sehr einfach, Rost und Wanne können
einfach gespült werden. Nach 5 Minuten ist der Rost im
Normalfall wieder kalt genug, um ihn anzufassen.

Die Handhabung ist sehr gut, die Reinigung einfach und beim Aufbau eigentlich nichts falsch zu machen.

 

Kommen wir zum nächsten Teil: wie gut lässt sich mit dem Gerät grillen?

Grillen in der Praxis mit dem Severin PG1511

Der Severin PG 1511 Tischgrill wird schnell heiß, 5 Minuten reichen normalerweise, um mit dem Grillen zu beginnen. Wer auf höchster Stufe grillen möchte, muss sich ca. 10 min gedulden.

Der Rost hat eine Größe von 37×22,5 cm, zum Grillen nutzbar sind ca. 35x19cm. Deshalb sollte nur in der Mitte gegrillt werden. Der nicht abgedeckte Rand kann aber zum Warmhalten genutzt werden.

Wir haben bis zu 10 mittelgroße Würstchen auf dem Grill unterbekommen oder 4 normale Steaks.

Der Severin PG 1511 eignet sich also gut für einen 4-Personen-Haushalt.

Kleinere Würstchen wurden beim ersten Mal sofort gut. bei größeren Würsten sollte nicht auf zu hoher Hitze gegrillt werden, sonst kommt es zum Verbrennen der Würste.

Für Steaks ist der Grill auch gut geeignet, die Hitze bekommt er gut hin. Mit 2300 Watt ist der Severin PG 1511 auch einer der Tischgrills mit der höchsten Leistung.

Die Wanne mit herabtropfendem Wasser funktioniert eigentlich ganz gut, allerdings kommt es vor, dass Fett auf die Heizspirale tropft. Passiert das, entsteht ein unangenehmer Fettgeruch und es raucht etwas. Insgesamt hält sich das aber in Grenzen.

Verarbeitung

Wie gut ist der Grill verarbeitet? Das Gestell des Tischgrills ist aus Plastik. Dieses ist minderwertigeres Plastik, erfüllt aber den Zweck.

Vorsicht ist bei der Wasserwanne angebracht: sie hat ein paar scharfe Kanten. Diese sollten eigentlich entfernt werden, bevor der Tischgrill in den Handel kommt.

Die Materialien sind so gewählt, dass der Tisch darunter nicht heißt wird.

Insgesamt steht der Severin PG 1511 sicher und erfüllt seinen Zweck gut.

Die Verarbeitung ist sicher nicht die Beste, aber für diesen Preis ist die Verarbeitung in Ordnung.

Bewertung

Wer einen günstigen Tischgrill ohne viel Schnickschnack sucht, der kann getrost zum Severin PG 1511 greifen. Zwar lässt sich auf ihm wirklich nur grillen (Spiegeleier fallen damit z.B. weg), aber diesen Zweck erfüllt er gut. Er lässt sich zudem leicht sauber machen und die Verarbeitung geht in Ordnung.

51,49 €

Technische Daten

EigenschaftWert
Leistung2300 Watt
Größe43,4 x 48,2 x 10,3 cm
Dauer bis Betriebsbereitschaft5 - 10 min (höchste Stufe)
Kabellänge1 m
Gewicht2,2 kg
Grillfläche spülmaschinengeeignetJa
Beschichtungkeine
Grillfläche37 x 22,5 cm (35 x 19 cm nutzbar)